GOTTESDIENSTE wieder mit Gemeindegesang

Alle, die in den letzten Wochen das Singen im Gottesdienst schmerzlich vermisst haben, dürfen sich freuen: Es kann wieder gesungen werden. Allerdings müssen alle dabei einen Mund-Nasen-Schutz tragen und der Abstand von 2 m auf den Plätzen bleibt bestehen.

Diese vorsichtigen Lockerungen verdanken wir dem niedrigen Infektionsgeschehen das Sie und ich, wir alle, durch unser Verhalten in den vergangenen Monaten erarbeitet haben. Schön, dass wir dadurch wieder ein Stück Entspanntheit zurückgewinnen. Freuen Sie sich also wieder auf die Erfahrung, gemeinsam die Stimmen zu erheben und einen großen Klang zu schaffen.