Jesus waren Kinder wichtig

Auch ihnen gilt die Einladung zum Glauben. Kinder und Familien sollen sich in unserer Gemeinde zu Hause fühlen. Erwachsene und Kinder leben und glauben miteinander.

Mit unseren Angeboten wollen wir Familien für das Leben mit Kindern sowie in der Weitergabe des christlichen Glaubens und der Werteerziehung unterstützen.

 

Krippenspiel Anders – Mach mit + Foto Krippe Kirchdorf

Liebe Familien aus Kirchdorf, Berkheim, Dettingen, Kirchberg, 

Seit vielen Jahren studieren die Kinder mit den Kinderkirchmitarbeiterinnen im Advent ein Krippenspiel ein. In diesem Jahr ist das durch die Pandemie nicht wie gewohnt möglich. Deshalb haben wir uns eine andere Form des Krippenspiels ausgedacht. Und dazu brauchen wir eure Hilfe. 

Wir bitten euch, Fotos zu den einzelnen Szenen der Weihnachtsgeschichte aufzunehmen. Lasst eurer Kreativität und Fantasie freien Lauf: Ihr könnt euch verkleiden und die Szenen nachstellen, oder malen, basteln oder mit Lego oder Playmobilfiguren die Szenen stellen. Dann fotografiert ihr eure Ergebnisse.

Mit diesen Fotos werden wir im Gottesdienst am Heilig Abend um 15 Uhr das Krippenspiel auf einer großen Leinwand zeigen. 

Folgende Szenen werden benötigt:

1. Ausrufung der Volkszählung

2. Maria und Josef auf dem Weg

3. Herbergssuche

4. Das Kind in der Krippe mit Maria und Josef

5. Die Hirten mit den Schafen auf dem Feld 

6. Der Verkündigungsengel erscheint

7. Der Chor der Engel

8. Die Hirten machen sich auf den Weg nach Bethlehem

9. Die Hirten an der Krippe 

Fotografiert die Szenen in guter Qualität und schickt uns die Fotos bis zum 15. Dezember zu. 

Per e-mail an: pfarramt.kirchdorf-an-der-Iller@elkw.de oder notfalls (da leidet allerdings die Qualität der Bilder) per whatsapp an: 0176/41915003.

Mit der Zusendung erlaubt ihr uns die Bilder online und live für unsere Veröffentlichungen zu verwenden.

Wir sind gespannt auf eure Ideen! 

Das Kinderkirch-Team

BabyABC – KursTriologie für Eltern mit Baby oder Kleinkind (bis 18 Monate)

BabyABC – KursTriologie für Eltern mit Baby oder Kleinkind (bis 18 Monate)

Das BabyABC umfasst 3 Kurse mit jeweils einem Themenschwerpunkt. Jeder Kurs besteht aus 5 Treffen und bietet auch Gelegenheit individuelle, aktuelle Fragen zu stellen.

Die Treffen von Eltern und Kindern finden unter fachlicher Anleitung statt. Die Kursleiterin (Familien- Gesundheits- und Kinderkrankenpflegerin, BIFH) gibt jeweils eine Einführung ins Tagesthema mit wesentlichen Informationen.

Beim gemeinsamen Spiel und Erfahrungsaustausch bekommen die Eltern Anregungen für ihren Alltag mit Kind.

Ein gemeinsames Frühstück gehört zum Kursprogramm.

Anmeldung ist zu jedem Kurs im Pfarramt erforderlich.

Kleine-Leute-Gottesdienst

Kleine-Leute-Gottesdienst

Dieser Gottesdienst richtet sich an kleinere Kinder (ca. 3-7 Jahre) und ihre Eltern, Großeltern. Der Gottesdienst dauert jeweils ca. 35 min und ist an den Bedürfnissen der Kleinsten ausgerichtet: einfache Bewegungslieder, biblische Geschichten mit Bodenbildern erzählt, klare, wiederkehrende Rituale, einfache Gebete, wenige Sätze zur Deutung für die Erwachsenen.

Kinder sollten zu diesem Gottesdienst mit einer Bezugsperson kommen, die mit ihnen den Gottesdienst mitfeiert. Der Kleine-Leute-Gottesdienst findet 4-mal im Jahr statt.

Termine für 2020:

Jeweils samstags um 17.00 Uhr am:14. März, 27. Juni, und 10. Oktober

Sowie: Sonntag 29.11. um 17.00 Uhr 

Kinderkirche

Parallel zum Gottesdienst am Sonntagmorgen um 10.15 Uhr findet in Kirchdorf und Berkheim auch ein spezieller Kindergottesdienst statt.

Während der Ferienzeit ist meist kein Kindergottesdienst. Die aktuellen Termine finden Sie jeweils im Wochenplan

Wesentliche Elemente des Kindergottesdienstes sind: Erzählung biblischer Geschichten in kindgerechter Weise, kreative Gestaltung zum Gottesdienstthema, Spiele, Singen, Beten.

 

Kinderferienwoche

Kinderferienwoche

Jeweils in der letzten Ferienwoche veranstalten wir in Kooperation mit dem Evang. Jugendwerk und der evangelischen Kirchengemeinde Erolzheim/Rot die Kinderferienwoche.

Das ganze Gemeindehaus und unser großes Grundstück mit Wiese und kleinem Wäldchen wird dann von 35-50 Kinder und etlichen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern in Beschlag gelegt.

Die Kinder kommen morgens schon zum Frühstück (auch eine Frühbetreuung ab 7.30 Uhr wird angeboten) und sind dann bis nachmittags da.

Im Zentrum der Woche steht jeweils eine biblische Figur oder Thema. Nach dem Frühstück starten die Kinder mit der Band und verschiedenen Liedern sowie dem täglichen Bibeltheater. Danach verbringen sie Zeit in ihrer „Homegroup“, die der besuchten Schulklassenstufe altersmäßig entspricht.

Spiel- Action- und Bastelangebote ergänzen das Programm. Zum Abschluss feiern wir gemeinsam einen Familiengottesdienst.

 

Anmeldung Kinderferienwoche 2020